Honeywell Granit 1910i Handscanner


Honeywell Granit 1910i Handscanner

Der industrietaugliche Area Imaging-Scanner Granit™ 1910i wurde speziell für den Einsatz unter extremen Umgebungsbedingungen entwickelt. Durch das spezielle Gehäuse, das neue Standards in puncto Zuverlässigkeit setzt, übersteht der 1910i mit Schutzart IP65 bis zu 5000 Stürze aus 1 m Höhe und 50 Stürze aus 2 m Höhe auf Beton – sogar bei -30°C. Für Unternehmen rechnet sich dies gleich doppelt: Sie profitieren von minimalen Ausfallzeiten und von erfreulich geringen Gesamtbetriebskosten.



Laute Maschinen und schlechte Lichtverhältnisse sind beim Scannen ein echtes Problem, da der Anwender auf die Rückmeldung des Scanners angewiesen ist, ob der Scan erfolgreich war. Nicht so beim 1910i: Der Anwender erhält dank brillanten LEDs, einer höheren Signaltonlautstärke und einer Vibrationsfunktion immer deutliche Rückmeldungen bei der Dekodierung und spart sich lästiges Neuscannen. Der Granit 1910i ist die perfekte Lösung für Unternehmen mit hohem Scan-Aufkommen unter wechselhaften, extremen Umweltbedingungen, die einen leistungsstarken Scanner suchen, der einfach alles mitmacht.


Honeywell Granit 1910i Handscanner

Honeywell Granit 1910i Produktdaten

Datenerfassung
  • Scannt 1D standard Codes, 2D Datamatrix Codes, Dotcodes
Umgebung
  • 300 g
Stromversorgung
  • kabelgebunden
Zertifikate
  • IP65
Schnittstellen
  • USB, Tastaturweiche, RS232, TTL
Geräte-Kategorie
  • Handscanner
Geeignet für
  • Produktion, Transport, Außendienst, Lager



Honeywell Xenon Performance 1930g 1932g Honeywell Granit 1910i Handscanner Äußerliche Eigenschaften
  • Gehäuse: Kunststoff (Schwarz)
  • Abmessungen: 133 x 75 x 195 mm