ACD Gruppe M266


ACD Gruppe M266

Speziell entwickelt für die hohen Hygienevorschriften innerhalb der Lebensmittelindustrie bietet das M266 eine robuste und intelligente Lösung für den mobilen Einsatz. Das M266 ist besonders zur Chargenrückverfolgung innerhalb der Lebensmittelproduktion geeignet. Ein blaues, stabiles ABS-Gehäuse zeichnet sich selbst in rauen Industrieumgebungen mit IP65 durch ausreichend Staub- und Strahlwasserschutz, sowie eine erhöhte Langlebigkeit aus. Durch die blaue Farbe kann ein problemloses Erkennen bei Lebensmittelkontrollen garantiert werden. Das M266 ist ohne große Schmutzkanten gestaltet und leicht zu reinigen.


Eine kurzzeitige Umgebungstemperatur von bis zu -20 °C und geprüfte Verträglichkeit mit verschiedenen Reinigungsmitteln garantieren problemloses Arbeiten im Bereich der Lebensmittelproduktion.


ACD Gruppe M266 Daten

Prozessor
  • Marvell XScale PXA 166 mit 800 MHz
Betriebssystem
  • Windows Embedded CE 6.0
Speicher
  • 512 MB Flash
  • 256 MB RAM
  • 1 GB MicroSD-Karte fest verbaut
Datenerfassung
  • 1D Scanner / 2D Scanner (optional)
Gewicht
  • 590 g
Stromversorgung
  • 7,2 V
Zertifikate
  • IP65
Schnittstellen
  • WLAN 802.11 a/b/g/n
  • Micro USB
  • GPS (Optional)
Geräte-Kategorie
  • MDE-Gerät
Geeignet für
  • Produktion, Lager, Lebensmittelindustrie



ACD Gruppe M266 ACD Gruppe M266 Äußerliche Eigenschaften
  • Display: 3,5'' TFT-Farbdisplay, Auflösung 240 x 320 Pixel
  • Touchscreen: Resistiv
  • Gehäuse: Kunststoff (Grau), Gehäuseform: Barren
  • Abmessungen: 224 x 92 x 36/157 mm (L x B x H)

COSYS Bewertung ACD Gruppe M266

Performance

Gut

Schnittstellen

Gut

Betriebssystem auf neusten Stand

Gut

Benutzerfreundlichkeit

Hervorragend

Qualität

Hervorragend

Akku

Hervorragend

★★★★4.5