Honeywell 3800i-3820i


Honeywell 3800i-3820i

Die portablen Industrie-Bilderfassungsgeräte der Serie 3800i sind die ersten industrietauglichen Scanner mit der branchenführenden Honeywell-Technologie. Mit dieser Technologie lassen sich Barcodes aus einer Entfernung von bis zu 208 cm lesen. Für den Einsatz in der Realität bedeutet dieser größere Lesebereich, weniger klettern und sich strecken zu müssen und damit eine höhere Produktivität des Bedieners.



Der 3800i basiert auf einer patentierten Bilderfassungs-Technologie. Er liest und verarbeitet den Barcode-Inhalt 270-mal in der Sekunde. In Sekundenbruchteilen bestimmt der digitale Bildprozessor von Honeywell mühelos den Dateninhalt und sendet ihn zum Host-Computer. Diese geschützte Technologie sorgt immer für eine beeindruckende Leistung und identifiziert selbst schlecht lesbare Symbole schnell und sicher.


Honeywell 3800i-3820i

Honeywell 3800i-3820i Daten

Datenerfassung
  • Codabar, Code 39 einschl. PARAF, Interleaved 5 of 2, Code 2 of 5 Matrix 5 of 11, Code 11, Code 93, Code 128, Code UPC, EAN/JAN, China Post, GS1 DataBar und ISBT 128 Verkettung (kostenpflichtige Lizenz benötigt)
Umgebung
  • 213 g
  • -40 bis 60 °C
  • Funktionsfähig nach 50-maligem Fall aus 2 m Höhe auf Beton
Stromversorgung
  • 3800i (kabelgebunden)
  • 3820i (kabellos)
Zertifikate
  • IP54
Schnittstellen
  • Alle gängigen PCs und Terminals über Keyboard Wedge, Tastaturweiche/Direktverbindung, TTL-Pegel RS-232, TTL-Pegel Serial Wedge, USB, Wand Emulation, HHLC non-decoded laser compatible, True RS-232, IBM 468x und IBM469x.
Geräte-Kategorie
  • Handscanner
Geeignet für
  • Einzelhandel, Produktion, Transport, Außendienst, Lager



Honeywell 3800i-3820i Honeywell 3800i-3820i Äußerliche Eigenschaften
  • Gehäuse: Kunststoff (Grau und Orange)
  • Abmessungen: 8,3-Zoll-Tablet: 13,5 cm (B) x 16,3 cm (H) x 8,1 cm (T)