Datalogic Falcon 345


Datalogic Falcon 340

Das Systemherz der tragbaren Datenterminals Falcon 340 und 345 ist ein leistungsfähiger 32-Bit-Prozessor der Baureihe 486 mit einer Taktfrequenz von 33 MHz. Ausgestattet mit einem RAM-Speicher von 8 MB sowie mit einem Flash-ROM von 2 MB. Diese flexible Architektur unterstützt auch eine interne PCMCIA-Karte Type II für den zusätzlichen Anschluss eines PCs oder eines Funk-LANs. Da der Falcon 340 und 345 mit dem Standard-Betriebssystem DOS 6.22 arbeitet, lassen sich auch für andere Falcon®- und DOS-Terminals entwickelte Anwendungen nutzen.

Wir bieten für den Datalogic Falcon 345 im Zuge einer Umstellung neben dem reinen Hardware-Ersatz auch die passende Softwarelösung inkl. Middleware und Schnittstelle zu Ihrer Warenwirtschaft. Das Komplettpaket für die Ablösung des Datalogic Falcon 345 besteht aus MDE Gerät, MDE Software, ERP Anbindung und After Sales Support. Dieses Gesamtsystem bekommen Sie von uns aus einer Hand.